The-Sage-Logo-details-plain_transparent_

Bärlauch Pesto - Vegan & glutenfrei



English below


Es ist Frühling und das heisst: Bärlauch Saison! Soweit das Auge reicht bedeckt ein grüner Teppich den Waldboden und ein frischer würziger Duft erfüllt die Luft.

Wer sich auskennt, kann sich so ohne Sorge mit dem Pflänzchen eindecken. Solltest du dich nicht auskennen und Bärlauch nicht mit Sicherheit von seinen giftigen Pendants unterscheiden können, empfehlen wir keine Wildpflückerei ;)


Unser Rezept für Bärlauch Pesto ist extrem simpel und kann einfach mit einem Standmixer gemacht werden.


Solltest du zu viel Bärlauch gepflückt haben, kanns du diesen einfach wie Blumen in ein Gefäss stellen und im Kühlschrank aufbewahren. Nutze ihn in Salaten, Saucen oder in Gerichten, die eine Knobli-Note brauchen können.

Du kannst Bärlauch aber auch wie andere Kräuter einfach kleinhacken und einfrieren oder trocknen.


Und jetzt wünschen wir en Guete!



BÄRLAUCH PESTO - VEGAN & GLUTENFREI Ergibt ca. 4-6 Portionen

Zutaten

300ml Olivenöl

30g Pinienkerne

70g Sonnenblumenkerne

2 TL Hefeflocken

1 TL Salz

50g Bärlauch (frisch)


Zubereitung

1.  Pinienkerne & Sonnenblumenkerne in einer Pfanne leicht anrösten. Abkühlen lassen.

2. Alle Zutaten in einen Mixer geben.

3. Das Pesto in einem Glas im Kühlschrank aufbewahren. Für längere Haltbarkeit mit etwas Olivenöl zudecken.


En Guete!




FINDE HIER WEITERE LECKERE REZEPTE


E N G L I S H


Tiramisu is one of those desserts I love to make when I have guests or to bring on a special occasion. I'm not a huge fan of those fruity or berry ones, I like the original the most. Since going vegan I had a hard time finding the right recipe.

I didn't want to use store bought biscuits because they usually contain some weird stuff. Also getting vegan and glutenfree ladyfingers isn't easy... I actually couldn't find any either.

So I thought I'll make them by myself. But it's so hard! The recipe for the ladyfingers doesn't make the well known fluffy and light biscuits. But after you've soaked them with coffee and cognac they taste very similar. And the best thing: The recipe doesn't contain any refined sugar or weird additives. It isn't healthy either, I just want to clarify that :)

This recipe also contains alcohol, so it isn't suitable for kids. Unfortunately. But the cognac supports the "original" taste so much, I can't replace it yet.

I really hope you like this vegan, glutenfree, refined sugar free tiramisu. And let me know if you have any tips how I can bake the perfect ladyfingers or replace the cognac :)



WILD GARLIC PESTO - VEGAN & GLUTENFREE

Makes 4-6 servings


Ingredients


300ml olive oil

30g pine nuts 70g sunflower seeds 2 tsp nutritional yeast 1 tsp salt 50g wild garlic (fresh)

Preparation

1.  Lightly roast pine nuts & sunflower seeds in a pan. Let cool down.

2. Put all ingredients in a blender.

3. Store the pesto in a glass in the fridge. Cover with a little olive oil for longer shelf life.


Enjoy!

Stay connected

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

Hilfe

Mehr Infos

zahlungsmethoden-the-sage.png

©2020 by THE SAGE

Love Letters

0